Angebote zu "Menschen" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Huren, Heuchler, Heilige: Interviews mit Mensch...
4,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
KneipenOper - in der Kreuz Kneipe
17,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Denn wovon lebt der Mensch? Indem er stündlichDen Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frißtNur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlichVergessen kann, daß er ein Mensch doch ist.Die besondere Atmosphäre einer Kneipe hat uns inspiriert, einen Theaterklassiker nicht auf der Bühne, sondern mit und zwischen Kneipengängern zu spielen. Dafür reaktivieren wir die alte Kreuz- Kneipe. Zwischen und mit Ihnen wird sich ein Spiel mit Spelunken-Jenny, den Peachums und natürlich Mackie Messer entfalten, inspiriert von John Gays BettlerOper. Huren werden sie bedienen, Strassensänger Lieder singen und die Kneipe wird zu einem Erlebnisraum für Zuschauer, Schauspieler, Sänger?Es spielt: Theater-Projekte Arnold PfeiferIm Preis inbegriffen ist ein Getränk im Wert von 2,- ?John Gays ?Beggars Opera? wird 1728 in London uraufgeführt. Eine radikale Abrechnung mit der etablierten Oper stellt Gay Verbrecher und Huren ins Zentrum seiner Inszenierung. Nach anfänglicher Empörung wird das Stück ein Renner. Die bekannteste Bearbeitung der Bettleroper ist Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
KneipenOper - in der Kreuz Kneipe
17,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Denn wovon lebt der Mensch? Indem er stündlichDen Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frißtNur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlichVergessen kann, daß er ein Mensch doch ist.Die besondere Atmosphäre einer Kneipe hat uns inspiriert, einen Theaterklassiker nicht auf der Bühne, sondern mit und zwischen Kneipengängern zu spielen. Dafür reaktivieren wir die alte Kreuz- Kneipe. Zwischen und mit Ihnen wird sich ein Spiel mit Spelunken-Jenny, den Peachums und natürlich Mackie Messer entfalten, inspiriert von John Gays BettlerOper. Huren werden sie bedienen, Strassensänger Lieder singen und die Kneipe wird zu einem Erlebnisraum für Zuschauer, Schauspieler, Sänger?Es spielt: Theater-Projekte Arnold PfeiferIm Preis inbegriffen ist ein Getränk im Wert von 2,- ?John Gays ?Beggars Opera? wird 1728 in London uraufgeführt. Eine radikale Abrechnung mit der etablierten Oper stellt Gay Verbrecher und Huren ins Zentrum seiner Inszenierung. Nach anfänglicher Empörung wird das Stück ein Renner. Die bekannteste Bearbeitung der Bettleroper ist Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
KneipenOper - in der Kreuz Kneipe
17,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Denn wovon lebt der Mensch? Indem er stündlichDen Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frißtNur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlichVergessen kann, daß er ein Mensch doch ist.Die besondere Atmosphäre einer Kneipe hat uns inspiriert, einen Theaterklassiker nicht auf der Bühne, sondern mit und zwischen Kneipengängern zu spielen. Dafür reaktivieren wir die alte Kreuz- Kneipe. Zwischen und mit Ihnen wird sich ein Spiel mit Spelunken-Jenny, den Peachums und natürlich Mackie Messer entfalten, inspiriert von John Gays BettlerOper. Huren werden sie bedienen, Strassensänger Lieder singen und die Kneipe wird zu einem Erlebnisraum für Zuschauer, Schauspieler, Sänger?Es spielt: Theater-Projekte Arnold PfeiferIm Preis inbegriffen ist ein Getränk im Wert von 2,- ?John Gays ?Beggars Opera? wird 1728 in London uraufgeführt. Eine radikale Abrechnung mit der etablierten Oper stellt Gay Verbrecher und Huren ins Zentrum seiner Inszenierung. Nach anfänglicher Empörung wird das Stück ein Renner. Die bekannteste Bearbeitung der Bettleroper ist Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
KneipenOper - in der Kreuz Kneipe
17,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Denn wovon lebt der Mensch? Indem er stündlichDen Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frißtNur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlichVergessen kann, daß er ein Mensch doch ist.Die besondere Atmosphäre einer Kneipe hat uns inspiriert, einen Theaterklassiker nicht auf der Bühne, sondern mit und zwischen Kneipengängern zu spielen. Dafür reaktivieren wir die alte Kreuz- Kneipe. Zwischen und mit Ihnen wird sich ein Spiel mit Spelunken-Jenny, den Peachums und natürlich Mackie Messer entfalten, inspiriert von John Gays BettlerOper. Huren werden sie bedienen, Strassensänger Lieder singen und die Kneipe wird zu einem Erlebnisraum für Zuschauer, Schauspieler, Sänger?Es spielt: Theater-Projekte Arnold PfeiferIm Preis inbegriffen ist ein Getränk im Wert von 2,- ?John Gays ?Beggars Opera? wird 1728 in London uraufgeführt. Eine radikale Abrechnung mit der etablierten Oper stellt Gay Verbrecher und Huren ins Zentrum seiner Inszenierung. Nach anfänglicher Empörung wird das Stück ein Renner. Die bekannteste Bearbeitung der Bettleroper ist Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Buch - Konsequent ambivalent
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Was sind eigentlich Borderliner? Man hört so vieles, aber weiß so wenig. Energievampire? Die ritzen alle? Wirklich alle? Aber wieso eigentlich? In diesem Buch geht es nicht darum, wissenschaftlich nach dem Warum zu suchen. Von Experten werden Betroffene hier keine Tipps und Tricks bekommen. Es geht auch nicht darum, Angehörigen und Freunden Betroffener eine tröstende Hand auf die Schulter zu legen.Hier kommen Frauen zu Wort, die an der Borderline-Persönlichkeitsstörung leiden. Wir treffen auf Spiegelwesen, Einzelgänger, Chamäleons, Supergirls, Mütter, heilige Huren, Künstlerinnen, Ehefrauen, Trauerweiden und Mädchen. Sie sprechen über Zerrissenheit und Einklang, Empathie und Triggermomente, über Kontroversen, Verlangen und Abscheu, Angst, Dissoziation, Nähe und Distanz. Und sie sprechen über Therapieansätze. So entführen sie uns auf eine Reise in ihre Kindheit, zu ihren dunkelsten Orten oder einem prägenden Erlebnis. In jedem Fall nehmen sie uns mit.In Deutschland leiden mehr als 1,6 Millionen Menschen unter der Borderline-Persönlichkeitsstörung. Es scheint, als biete unsere Gesellschaft einen guten Nährboden für diese Störung. Ursache ist meist eine Folge von traumatischen Erlebnissen, weit hinein in die Kindheit. Seelischer oder körperlicher Missbrauch, Leistungsdruck, emotionale Vernachlässigung, unstete Familiensituationen und das Fehlen wichtiger Grundwerte spielen eine große Rolle. Eine der Folgen sind Gefühle der eigenen Wertlosigkeit, die Betroffene bis ins Erwachsenenleben begleiten und durch individuelle Erlebnisse getriggert werden können.Auch typisch sind dissoziative Zustände, in denen das Bewusstsein nicht mehr fähig ist, Erlebnisse mit entsprechenden Gefühlen zu verknüpfen. Viele beschreiben diesen Zustand als einen Verlust der eigenen Identität. Man ist sich selbst fremd.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Vor dem Abgrund: Vor dem Abgrund, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1888 kommen zwei junge Menschen ins Londoner East End, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die verarmte Celia Brooks versucht verzweifelt, ihren Vater zu finden. Der Hotelierssohn Rupert Ingram will hingegen seine Pflichten im sündigen Treiben vergessen. Doch im East End hat alles seinen Preis, Antworten ebenso wie das Vergessen. Und während die Huren ihre Dienste feilbieten und ein Mörder namens Jack the Ripper in den Schatten lauert, stoßen Celia und Rupert auf Geheimnisse, die ihr Leben für immer verändern... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Elmar Börger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001774/bk_adko_001774_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lieb und teuer: Was ich im Puff über das Leben ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Jahre lang arbeitet Ilan Stephani in einem Berliner Bordell als Prostituierte. Sie erschafft sich ein Alter Ego, mit dem sie diesen tabuisierten Randbereich der Gesellschaft erforscht. Neugierig begegnet die junge Frau dieser für sie bis dahin völlig unbekannten Welt und macht erstaunliche Entdeckungen: Statt Huren und Freiern im Zwielicht erlebt sie den Puff als Spiegel der Gesellschaft. Die Menschen hier haben mit denselben Ängsten, Mechanismen und Zuschreibungen zu kämpfen wie überall sonst, nur, dass sie offener damit umgehen.Sehr ehrlich und nachdenklich beschreibt die Autorin einen Mikrokosmos, in dem sie viel über die menschlichen Besonderheiten lernen konnte. Solidarität und Offenheit sind Werte, die überall gelebt werden können - dann ginge es allen besser, nicht nur im Bett.Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.  Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jana Kozewa. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/004289/bk_adko_004289_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Straße der Ölsardinen / Tortilla Flat
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

John Steinbeck, berühmt geworden als Chronist des Lebens in Armut, zeichnet das Bild vom Leben der einfachenund einfältigen Leute von Cannery Row, einer Gegend der Ölsardinen und Konservenbüchsen. Huren und Spieler bevölkern den Roman, oder auch - je nach Standpunkt - Heilige und Engel, Menschen in jedem Fall. Steinbeck beschreibt sie mit einfühlsamem Humor, moralischem Anspruch und sozialkritischem Engagement, aber auch mit scharfer Ironie und in stimmigen Charakterporträts.Der große Schelmenroman der amerikanischen Literatur. Dieses Buch erzählt die Geschichte von Abenteurernund skurrilen Einfällen, Lebensfreude und Narretei, von Tagedieben, Eulenspiegeln und Lebensgenießern. Steinbecks Gestalten sind lächelnde Lebenskünstler, deren ereignisreiche, aber doch eintönige Tage man mitVergnügen nacherleben kann.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot